Inhalt  
  Dramafan: Home
  Klischees
  Korea im Drama
  K-Dramen
  => Coffee Prince
  => My Girl
  => Lady Castle
  => Prosecutor Princess
  => The Sons of Sol Pharmacy
  => Who Are You?
  => Sungkyunkwan Scandal
  => Secret Garden
  => Get Karl
  => You're Beautiful
  => Que Sera, Sera
  => Tamna -The Island
  => Shining Inheritance
  => That Fool
  => Snow White
  => The Man Who Can't Get Married
  => Iljimae
  => Stars Falling From the Sky
  => Coffee House
  => Oh! My Lady
  => The Greatest Love
  => My Girlfriend Is a Gumiho
  => Goong
  => Cinderella's Sister
  => Birth of the Rich
  => Chuno
  => Boys Before Flowers
  => Personal Taste
  => Sonstige K-Dramen
  => Miss Ripley
  => Lie to me
  => 49 Days
  => City Hunter
  => Romance Town
  T-Dramen
  J-Dramen
  Links
  Kontakt
  Lieblingsserien
  Darsteller Infos
  Warum so ein Hobby?
  Umfrage
That Fool
"
Bildquelle: http://wiki.d-addicts.com/That_Fool

That fool, Accidental Couple,
While I was looking, That Dum

Korea 2009
16 Folgen

 


Meine persönliche Note  (weniger abhängig von der Qualität als wie sehr ich mich unterhalten fühlte): 2

Kommentar:

"That Fool" ist eine Überraschungsentdeckung, denn normalerweise mag ich keine Serien, wo einer der Hauptdarsteller irgendwie dämlich ist, wie z.B. in der super erfolgreichen Serie "It started with a kiss". In diesem Fall trifft es die männliche Hauptrolle. Allerdings schafft es der Schauspieler Hwang Jung-min, seiner Rolle Tiefe und Charme zu verleihen, so dass man sich der Serie dann doch nicht entziehen kann und mit seiner Figur des naiven, einfachen Arbeiters Goo Dong-baek mitfiebert. 

Sowohl Hwang Jung-min, der eigentlich durch Film- und nicht Serienrollen bekannt ist, als auch sein weibliches Counterpart, Kim Ah Joong, brillieren in ihren Rollen und verleihen der Serie eine ganz eigene Faszination, auch wenn die Story schon zig Mal erzählt wurde. Dieses Mal nur ungleich charmanter und witziger.


Inhalt:

Goo Dong-baek ist ein einfacher, herzensguter Postbeamter Anfang dreißig, der seine jüngere Schwester nach dem Tod der Eltern groß ziehen musste. Er ist zu naiv für diese Welt, wirkt schüchtern und etwas behäbig, was seine Kollegen gerne ausnutzen. Auch von den Frauen wird er nicht ernst genommen. So bekommt er z.B. eine sehr demütigende Abfuhr von einer hübschen Kollegin als er sie zu einem Auftritt seiner Lieblingsschauspielerin Han Ji-soo einladen will.

Ebend diese Schaupielerin hat ebenfalls einige Probleme. Seit dem College ist sie mit dem Zeitungsgeschäftsführer Kim Kang-mo zusammen. Sie müssen ihre Beziehung allerdings geheim halten, weil Kang-mos dominanter Vater gegen die Beziehung ist. Er braucht seinen Sohn, um seine politische Karriere voran zu treiben, und möchte ihn mit der Tochter eines einflussreichen Mannes verheiraten, dessen Unterstützung für seinen Wahlkampf von entscheidener Bedeutung ist.
Der nicht minder ehrgeizige Kang-mo geht auf die Wünsche seines Vaters ein und verlobt sich mit der betreffenden Tochter. Er will die Verlobung allerdings nur während des Wahlkampfes aufrecht erhalten und sich nach erfolgreicher Wahl öffentlich zu Ji-soo bekennen. Bis dahin trifft er sie nur heimlich.
Bei einem dieser Treffen kommt ihnen ein Reporter auf die Schliche. In ihrer Not engagieren sie den zufällig vorbei kommenden Dong-baek. Er soll sich anstelle von Kang-mo als ihr Geliebter ausgeben.
Als der misstrauische Reporter in den folgenden Tagen weitere Nachforschungen anstellt bittet Kang-mo Ji-soo, sich auf eine Scheinehe mit Dong-baek einzulassen. Ji-hoo leidet zwar sehr unter der Situation, liebt Kang-mo aber zu sehr, um ihn einen Skandal auszusetzen.

Dong-beak, der ja ein begeisterter Fan von Ji-soo ist und ihr daher gerne aus der Patsche helfen will, geht ohne weitere Bedingungen auf das falsche Spiel ein. Er selbst profitiert auch davon, da sich seine Popularität durch die Beziehung zu Ji-hoo um das 500fache erhöht, was ihm einerseits verlegen, andererseits aber auch stolz macht.

Bald schon blüht die traurige Ji-soo unter der herzlichen  Gesellschaft und Unterstützung von Dong-baek auf, während Dong-baek sich Hals über Kopf in seinen Schwarm verliebt.
Als Ji-hoos aufbrausender jüngerer Bruder hinter die Scheinehe und Kang-mos egoistischen Verhalten kommt, versucht er, Dong-baek zu unterstützen, Ji-hoos Herz zu erobern. Er selbst wird dabei auch von Dong-baeks Natürlichkeit und Liebenswürdigkeit "eingefangen".

Darsteller:

  • Der naive Postbeamte Goo Dong-baek: Hwang Jung-min
  • Dei Schauspielerin Han Ji-soo: Kim Ah-joong
  • Der selbstsüchtige Lover Kim Kang Mo: Joo Sang-wook
  • Han Sang-chu: Baek Sung-hyun

Andere über "That fool":


Dahee Fanel als in ihrer abschließenden Beurteilung als Gastschreiberin auf www.dramabeans.com


Han Ji-soo fühlt sich durch die Scheinehe in die Ecke gedrängt.


Goo Dong-baek tut alles für Ji-soos Glück. Durch sein zuversichtliches Lachen versucht er, sie aufzuheitern.


nach oben
Zitat 1  
  „Shancai, ich weiß, dass ich nerve, aber ich will dass du eines weißt. Wenn du jemals vor mir wegrennst, komme ich dir hinterher. Egal wo du hingehst, in die Hölle oder zum Ende der Welt, ich werde dich einholen. Merke dir eins: ich will dich für mich selbst.“
(Damong Si zu Shancei in Meteor Garden 1)
 
Werbung  
  "  
Zitat 2  
  "Du bist doch derjenige, der es auf Qui Yue abgesehen hatte. Du bist in ihr Leben eingefallen und du hast sie gezwungen, dich zu lieben. Du hast ihr versprochen, alle Widerstände zu überwinden. Und du hast gesagst, du würdest sie niemals aufgeben. War es nicht so?"
"Doch."
"Warum verlässt du sie dann?"
"Denk dir einfach, Qui Yue hätte den Teufel getroffen."
(Der Liebesrivale Sang Yuan Yi zum Hauptdarsteller Ahmon in "Devil besides you")
 
Zitat 3  
  "Das sind alles Lügen. Alles, was du gesagt hast, sind Lügen!"
"Nein. Ich habe alle betrogen. Alle sind auf mich reingefallen."
"Ju Yoo Rin. Schnell, sag, dass das nicht wahr ist."
"Jetzt weißt du endlich, warum ich dich ständig abgewiesen habe. So bin ich eben. Ich wollte eigentlich nicht, dass alles ans Tageslicht kommt. Aber du und Kim Sae Hyun, ihr habt ja nicht aufgehört, nachzubohren. So ist es nun also raus. Also hör endlich auf, mir nachzulaufen."
(Hauptdarsteller Seol Gong Chan und Hauptdarstellerin Ju Yoo Rin in "My girl")
 
Zitat 4  
  "Tae-kyung, ich kann im Moment nur einen ganz besonderen Stern sehen."
"Was? Du hast doch gesagt, da wären viele Sterne."
"Das stimmt, aber nur ein einziger Stern glitzert so schön. Nur den kann ich sehen."
"Gibt es einen so schönen Stern?"
"Ja. Das ist ein Stern, den viele Leute lieben. Meinst du, es wäre falsch von mir, auch einer von denen zu sein, die diesen Stern mögen?"
"Brauchst du mein Einverständnis dazu? Frag doch den Stern. Du kannst ihn doch sehen!"
"Ja, ich schaue ihn gerade an. Wäre es wirklich in Ordnung, wenn ich ihn mögen würde?"
(Go Min-nyu draußen unterm Sternenhimmel im Gespräch mit dem nachtblinden Pop-Star Hwang Tae-kyung in "You're beautiful")
 
Zitat 5  
  "Sie war schon immer so, schon seit wir in Japan waren.
Es scheint als wären wir immer zusammen... aber das ist nicht so. Sie ging allein auf eine Reise und kehrte zurück, ohne dass ich es bemerkte.
Aber das ist in Ordnung... solange ich sie nicht aus den Augen verliere."
(Chiaki's Gedanken über Nodame in dem "Nodame Cantabile Special")
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=